Digital Leadership.

Die Zukunft der Führung im digitalen Zeitalter.

Digital Leadership: Wichtige Fähigkeiten und Führungskompetenzen.

Die Digitalisierung beeinflusst unser Berufsleben ungemein: Die Art, wie wir miteinander kommunizieren und zusammenarbeiten sowie die sich ändernden beruflichen Anforderungen. Unternehmen sind neuen Geschäftsmodellen und Wettbewerbsstrukturen ausgesetzt und Führungskräfte müssen ein Verständnis für agile Methoden entwickeln, um den Erwartungen gerecht zu werden.

Sie haben Fragen rund um Digital Leadership oder möchten mit uns Kontakt aufnehmen?
Sprechen Sie uns direkt an – Wir sind für Sie da!

Was hat sich in der Führung geändert?

Dass sich die Arbeitswelt in einem Wandel hin zu mehr Eigenorganisation, Selbstverwirklichung und Sinnhaftigkeit befindet liegt der fortschreitenden Digitalisierung zu Grunde. Schließlich sehnen sich Arbeitnehmende aufgrund der veränderten Kommunikation im digitalen Zeitalter insbesondere nach mehr Individualität, Flexibilität und Beteiligung im Unternehmen.

Dadurch, dass die Digitalisierung neue Arbeitsmodelle geschaffen hat, etwa Homeoffice, Coworking oder mobiles Arbeiten, müssen sich Unternehmen wie auch Personalverantwortliche und Führungskräfte anpassen, um auch in Zukunft hochqualifizierte Fach- und Führungskräfte zu finden bzw. diese langfristig an das Unternehmen zu binden.

Was ist Digital Leadership?

Die digitale Transformation prägt einen neuartigen Führungsstil: Digital Leadership. Das bedeutet, Arbeitstools und -inhalte, Verantwortlichkeiten und Verhaltensweisen sowie die Art der gesamten Führung richtet sich aufgrund der Digitalisierung komplett neu aus. Während noch vor wenigen Jahren Führungskräfte Aufgaben delegierten und somit einen autoritären Führungsstil ausübten, bedient sich Digital Leadership an kooperativen Führungsansätzen und agilen Führungsmethoden – von Führungskräfteentwicklung und Mitarbeitermotivation.

Digital Leadership

Digital Leadership Beispiel.

Insbesondere Soft Skills und Medien- bzw. Digitalkompetenzen sind bei einem guten Digital Leadership gefragt. Eigenschaften von digital LeaderInnen sind schließlich, dass sie mit ihrem Team digitalübergreifend interagieren und sich auch trotz räumlicher Distanzen Zeit für den Austausch nehmen. Sie schaffen einen Teamzusammenhalt, bringen Empathie entgegen, binden Arbeitnehmende in Entscheidungen mit ein und haben das nötige Verständnis von Diversität. Sprich: Sie sind motiviert, den Wandel aktiv zu gestalten, flexible Arbeitsgruppen zu bilden und bestehende Unternehmensstrukturen neu zu überdenken.

Anzeichen für schlechtes Digital Leadership:

Aufgrund der Arbeit auf räumlicher Distanz leidet der soziale Kontakt und somit der gesamte Teamzusammenhalt. Ohne die notwendigen Kompetenzen der internen Kommunikation fällt es (neuen) Mitarbeitenden schwerer, eine Verbundenheit mit dem Unternehmen aufzubauen. Die Folge: Übernehmen Führungskräfte nicht die notwendige Aufgabe der Kommunikation, sinkt bei Mitarbeitenden die Loyalität zum Unternehmen, die Motivation lässt nach sowie auch das Vertrauen zu KollegInnen.

Weitere Anzeichen für schlechtes Digital Leadership:

  •  Ziele werden nicht transparent kommuniziert.
  •  Fehlende Bereitschaft zur Transformation und Weiterentwicklung.
  •  Hierarchien und veraltete Strukturen bleiben erhalten.
  •  Mangelndes Vertrauen und Festhalten an Kontrollmechanismen.

Lebenslanges Lernen: Digital Leadership Weiterbildung.

Fort- und Weiterbildungen gewinnen in diesem digitalen Transformationsprozess stark an Bedeutung. Schließlich müssen sich Menschen den Veränderungen anpassen, um den Beruf weiterhin auszuüben und weiterhin erfolgreich agieren zu können.

Wer sich für eine Digital Leadership Weiterbildung entscheidet, hat die Dringlichkeit und Relevanz der Transformation erkannt – großartig! Um nun den Führungserwartungen gerecht zu werden, ist eine Selbstreflexion und infolgedessen ein Blick von außen hilfereich. Wir empfehlen ein 1:1 Coaching mit unseren ExpertInnen. Sie gehen auf Diskussionsthemen, wie Arbeit 4.0 sowie auf Vernetzungs- und Partizipationsansätze ein.

Sprechen Sie mit erfahrenen BeraterInnen über erfolgreiche Management- und Führungsansätze und lassen Sie sich Best-Practice-Beispiele geben, damit Ihnen die digitale Transformation optimal gelingt.

Sprechen Sie jetzt mit unseren ExpertInnen zum Thema Digital Leadership – Wir freuen uns auf Sie!

Kontaktformular.

  • Wir speichern und verarbeiten die von Ihnen angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.